Kein Spielbetrieb bis mindestens 20. April 2020

Der Saarländische Fußballverband setzt den Spielbetrieb im Saarland jetzt vorerst bis 20. April 2020 aus und verlängert damit seine bisherige Maßgabe um weitere 3 Wochen. Das gilt für alle Spiele bei Männern, Frauen und allen Altersklassen der Jugend.

Dies gilt auch für die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Der SFV folgt damit der Allgemein-Verfügung des Saarländischen Gesundheitsministeriums und des Umweltministeriums, die bis zum 20. April gilt.

Fußballschule fällt aus

Die Fußballschule vom 14. bis 16. April 2020 fällt auch der Corona-Krise zum Opfer.

Wir sind aber zuversichtlich, das die Fußballschule zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann.

Sportplatz ab Mittwoch, 18.03.2020 gesperrt

Die Landesregierung hat beschlossen, daß ab Mittwoch den 18.03.2020 Sportstätten und Clubheime geschlossen bleiben müssen!

Aus diesem Grund schließt unser Clubheim „Anstoss“ und unsere Sportanlage ab Mittwoch auf unbestimmte Zeit!

Sobald wir neue Informationen über die weitere Entwicklung erhalten, informieren wir Euch hier darüber.

Bleibt gesund!

Euer FV 07 Diefflen

Saarländischer Fußballverband stellt Spielbetrieb ein

Der Vorstand des SFV hat heute entschieden, dass zunächst bis 31. März 2020 kein Spielbetrieb stattfindet. Das gilt für alle Spiele bei Männern, Frauen und in allen Altersklassen der Jugend, die im Verantwortungsbereich des SFV liegen, Meisterschaftsspiele, Pokalspiele sowie Freundschaftsspiele.

Das gilt auch für das Sparkassenpokal Viertelfinale zwischen dem FVD und dem 1. FC Saarbücken. Das Spiel wird neu terminiert und die bereits vorverkauften Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Ebenso sind alle Spiele der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland bis zum 31.03.2020 ausgesetzt!

Mit dieser Entscheidung reagiert der SFV auf die Entwicklung der Ausbreitung des Corona-Virus in den letzten Tagen. Angesichts der aktuellen Lage steht die Gesundheit der
Spielerinnen und Spieler, Trainer und Betreuer aber auch der Zuschauer für den Verband an erster Stelle.

U17 der JSG Stadt Dillingen siegt im ersten Pflichtspiel 2020

Unser Team der U17 hat am Sonntag die ersten drei Punkte eingefahren. In einem spannenden und dramatischen Spiel kam es endlich zum verdientem Sieg.

Torschützen :
zweimal Jamie und Siegtreffer durch unserem Capitano Can

Das Team überzeugte durch Kampf und Leidenschaft. Die 4 Wochen lange Vorbereitung hat das Team noch mehr zusammen geschweißt und sie haben sich endlich belohnt.

Ihr Coach Christian Leanza kann zurecht auf sein Team stolz sein.